verschwende-keine-zeit

Tick tack, tick tack. Wir alle hören jeden Tag, jede Minute und jede Sekunde die Zeiger der Uhr ticken. Wie bewusst ist dir das? Hast du schon mal darüber nachgedacht, dass es zwei Fixpunkte in deinem Leben gibt? Und das ist die Geburt und das Lebensende. Sie bestimmen deine persönliche Timeline. Jeder Mensch hat seine eigene Uhr, die ihn in seinem Leben begleitet. Alles was dazwischen passiert, liegt in deiner Verantwortung. Mit welchem Inhalt und Erlebnissen du deine Life-Story ausschmückst, liegt einzig allein an dir. Kein Mensch weiss, wie lange er auf dieser Erde lebt. Aber eines muss dir unbedingt bewusst sein. Es kann zu jeder Zeit etwas passieren, was dein Leben komplett verändern kann. Plötzliche Krankheiten, Unfälle, Todesfälle in deinem Umfeld usw. Von einem auf den nächsten Tag kann sich dein ganzes Leben auf den Kopf stellen.

Stell dir mal vor, wenn du noch heute alles verändern kannst. Job künden, anfangen zu studieren, eine Weltreise machen oder sonst was. Aber wer macht das schon. Fast niemand. Wir warten lieber ab. Aber auf was? Bist die Uhr abläuft. Wir scheuen uns meistens vor Veränderungen, denn wir assoziieren sie mit Ungewissheit. Wir fühlen uns nicht mehr sicher. Aber wenn du Dinge verändern musst, dann tue es jetzt, nicht morgen, nicht nächste Woche, nicht nächstes Jahr, sondern jetzt.

Aber wenn du dir zu jedem Zeitpunkt in deinem Leben bewusst bist, dass die Uhr tickt, dann ist jetzt die Zeit gekommen um zu handeln. Die Uhr muss zu deinen Gunsten ticken. Bleibe dran, bleibe beschäftigt, setze dir Ziele, schleife deine Pläne und setze sie um. Egal wie oft du scheiterst. Kämpfe für deine Existenz und sei in jedem Moment dankbar, dass du auf dieser Welt lebst. Schaue jedes Hindernis in deinem Leben als persönliches Geschenk an, daran zu wachsen. Dein Kompetenz-Horizont kannst du spielend leicht erweitern. Und wenn du das Gefühl hast, dass du dich gerade nicht auf dem richtigen Pfad befindest, dann können wir dir eines mitgeben. Versuche so lange Neues aus, bist du deine Bestimmung gefunden hast. Du musst deinen Lebenszweck herausfinden. Und dass kann mehrere Jahre dauern. Die einen Menschen finden ihren Zwek früh, andere dagegen müssen mehrere Umwege gehen, bist sie aufgehen.

Interessierst du dich für den Bereich der Persönlichkeitsentwicklung, dann sichere dir noch heute dein Ticket für das nächste Symposium Mentales Training am 27. März 2020 in Zürich. Zusammen mit Topspeakern tauchen wir in das Thema: “Mache deine extra Meile!” ein. Hier gibt es weitere Informationen. Mit dem Code “SMAK” sparst du zusätzlich 20% auf deine Tickets.